Schnake


Schnake
Schnake1 Sm "Stechmücke" erw. reg. (14. Jh.), spmhd. snāke m./f. Stammwort Vergleicht sich mit verschiedenen mundartlichen Wörtern wie nnorw. (dial.) snag (daraus wohl ne. snag) "hervorstehende Spitze, Ecke". Also wohl "die Spitze, Stechende", obwohl die weitere Herkunft unklar ist.
Schumacher (1955);
Lühr (1988), 301. deutsch gwn.
Schnake2 Sf "Ringelnatter" per. Wortschatz ndd. (16. Jh.) Stammwort. Aus nndd. snake, wie ae. snaca m. "Schlange" und dehnstufig anord. snákr m. "Schlange" zu dem in ahd. snahhan "gleiten, kriechen" vorliegenden starken Verb. Also "Kriecherin". Außergermanisch vergleicht sich air. snáigech, snáidech "kriechend"; vergleichbar sind weiter einige germanische Wörter für Schnecke.
   Ebenso ne. snake; Schnecke.
Seebold (1970), 441f. deutsch iw.

Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schnake — Schnake: Die nur im dt. Sprachbereich bezeugte, heute landsch. Bezeichnung der ‹Stech›mücke ist nicht sicher erklärt. Spätmhd. snāke steht neben einem älteren oberd. Adjektiv snākelt (aus *snākeleht) »dünn wie eine Schnake« …   Das Herkunftswörterbuch

  • Schnake — Schnake, 1) so v.w. Heideschnucke; 2) so v.w. Schlange, bes. eine kleine Wasserschlange; daher Schnakenköpfe, so v.w. Kauri; 3) eine Gattung der Mücken, s.d. c); 4) im gemeinen Leben mancherlei fliegende Insecten, als Uferaas, Frühlingsfliege etc …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Schnake — Schnake, s. Nattern; s. auch Schnack …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Schnake — Schnake, s.v.w. Ringelnatter (s. Nattern nebst Abb. 1232) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Schnake — Schnaken Schnaken (Tipula spec.) Systematik Klasse: Insekten (Insecta) Unterklasse …   Deutsch Wikipedia

  • Schnake — Gelse (österr.); Mücke; Moskito; Stechmücke * * * Schna|ke1 〈f. 19; nddt.〉 = Ringelnatter [<nddt. snake, engl. snake; → Schnecke] Schna|ke2 〈f. 19; norddt.〉 Schnurre, verrückter Einfall, Scherz [→ Schnack, schnacken] Schna|ke3 〈f …   Universal-Lexikon

  • Schnake — [Stech]mücke; (österr.): Gelse; (Fachspr.): Moskito. * * * Schnake,die:⇨Mücke(1) SchnakeMücke,Stechmücke,Moskito;österr.:Gelse …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Schnake — Schna̲·ke die; , n; eine große Mücke mit dünnem Körper und langen, dünnen Beinen und Flügeln ≈ Stechmücke || K : Schnakenplage, Schnakenstich …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Schnake — Schnakef lustigeErzählung;lustigerEinfall;Witz.GehtmitVokaldehnungzurückauf»⇨Schnack1«.VglauchdieaufSchallnachahmungberuhendemitteldundniederdVokabel»snaken=schwatzen«.1700ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Schnake — Schna|ke, die; , n (eine langbeinige Mücke; landschaftlich für Stechmücke) …   Die deutsche Rechtschreibung


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.